Der Allgemeine Deutsche Tanzlehrerverband (ADTV) hat das Projekt “Rollator-Tanz: Agil im Alter” auf den Weg gebracht, damit Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht vom gesellschaftlichen Leben ausgeschlossen sind.
Die tänzerischen Elemente wurden auf die besondere Situation von Menschen mit Gehhilfen angepasst, sie unterscheiden sich selbstverständlich von den “klassischen” Tanzschritten. Es gibt entsprechende Anleitungen für Standard – und Lateintänze, Linientänze, Kreistänze und Kreative Tänze. Sie können im Sitzen oder im Stehen ausgeführt werden, mit oder ohne zusätzlichen “Spiel”-materialien.